Deutsch > Projekte > Industrieautomation > Prozessorsysteme

Prozessorsysteme


Seit den 90er Jahren entwickelt GiK im Kundenauftrag anwendungsspezifische Prozessorsysteme für unterschiedliche Einsatzbereiche. Zu den unterstützten Prozessor- und DSP-Architekturen zählen:

  • ARM-Cortex Architektur, z.B.
    Freescale i.MX6/i.MX5
  • PowerPC­-Architektur, z.B.
    IBM/AMCC PowerPC 405/440­Familie mit 66 MHz PCI Bus,
    Freescale PowerQUICC II Pro Familie
  • ARM­-Architektur, z.B.
    Atmel AT91SAM7/9­Familie
  • Atmel­AVR­-Architektur
  • Analog Devices DSP­-Architektur, z.B.
    Blackfin­-Familie
  • TI DSP­-Architektur, z.B.
    C6x­-Familie
  • Infineon Tricore­-Architektur
    ­
  • Infineon C166­-Architektur, z.B.
    C166/XC166/XC2300­-Familie
  • Intel x86­-Architektur
  • Intel 8051­-Architektur, z.B.
    Infineon C500­-Familie,
    Intel­8051­-Familie